Moringa Saatgut 20 Korn

2,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage


Moringa Saatgut 20 Korn

Sanleaf Wildwuchs Moringa Samen Inhalt: ca. 20 Korn - Saatgut oder auch essbar Der Moringa Baum wächst sehr schnell, liefert schnell Erträge und ist anspruchslos. Er wächst in den subtropischen und tropischen Regionen auf sandigen kargen Böden, bei konstanten Temperaturen von 20 – 45 °C. Seine Wurzeln mögen keine Nässe, können jedoch sehr gut Feuchtigkeit speichern. Bei optimalen Bedingungen kann er 30 cm im Monat wachsen und die ersten Blätter können schon nach 4 Monaten geerntet werden. Im ersten Jahr kann der Baum bis zu 4 m hoch wachsen. Insgesamt kann er eine Höhe von 12 m erreichen. Die Verbreitung von Moringa Baumen erstreckt sich rund um den Äquatorbereich der Erde. Er wird in Mittelamerika, Afrika, auf dem indischen Subkontinent, in China, auf den Philippinen und in Indonesien und noch weiteren Gebieten in diesem Umkreis kultiviert, hat sich hier aber auch ausgewildert. Aussaat: Samen vor Aussaat eine Nacht wässern und anschliessend 1 cm tief in feuchte Anzuchterde setzen. Keimung: ca. zwischen 8 und 14 Tagen Standort: Wählen Sie bitte einen sonnigen und windgeschützten Standort Die Samenkerne, die in den Früchten enthalten sind, können roh, geröstet oder gekocht verzehrt werden. Sie finden auch in der Kosmetik, in der Haut- und Haarpflege Verwendung, weil hier der sogenannte Lotuseffekt sehr geschätzt wird. Eine weitere Anwendungsmöglichkeit findet sich in der Wasseraufbereitung. Die Samen sind in der Lage Wasser zu desinfizieren. In den Samen sind Stoffe enthalten, die antimikrobiell und entzündungshemmend wirken. In der traditionellen Anwendung werden Produkte aus den Samen zur Gelenkpflege eingesetzt. Dazu zählt auch die äußere Einreibung mit Moringa Öl, das aus den Samen gewonnen wird. Moringa Öl oder Behen Öl Das aus den Samen gewonnene Benöl, Behenöl oder Moringa Öl ist ein sehr wertvolles Öl. In der Antike und im Ayurveda wurde es für kosmetische und medizinische Zwecke verwendet. Mit einem ca 70 % igen Gehalt an Omega 9 Fettsäuren ist es der Zusammensetzung des Olivenöls ähnlich. Moringa Öl enthält wertvolle Pflanzenstoffe, Mineralien, Omega 3-, Omega 6- und Omega 9 Fettsäuren und einen hohen Anteil an Antioxidantien. Es hat also eine sehr hohe Oxidationsstabilität, die dazu beiträgt, dass es nicht ranzig wird. Daher ist es auch ohne Konservierungsmittel sehr lange haltbar. Es ist ein gutes Öl für Massagen. Moringa Öl hat auch desodorierende Wirkung, d.h. es neutralisiert Gerüche. Deshalb benutzt man es auch zur Herstellung von Seifen und anderen Produkten zur Körperpflege. Moringa Speiseöl kann zur Zubereitung von Speisen verwendet werden. Da es einen sehr hohen Siedepunkt hat, er liegt bei 220 °C, kann es zum Backen und Braten verwendet werden. Auch als Salatöl, für Marinaden oder Soßen ist es gut geeignet.

Diesen Artikel haben wir am Sonntag, 17. August 2014 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Hersteller Info


Parse Time: 0.493s